DEENFR
26.01.2015

Fehlt Ihnen 'was?

Unsere Fundsachen-Kollektion möchte dringend abgeholt werden. Kommen Sie schnell vorbei und schauen nach.

Ihnen fehlt, was wir in Hülle und Fülle aufbewahren? Das könnte durchaus sein. Vielleicht liegen auch Ihre Lieblings-Handschuhe, die Ski-Brille, das Navi oder was Sie sonst noch so vermissen in unserem Fundsachen-Regal :)

Es ist wirklich ganz beachtlich, was in unseren Autos alles liegenbleibt: Vom SmartPhone und Navi über Bücher, CDs, Mützen, Handschuhe, Stiefel, Schirme, Schals, sonstige Kleidung, Brillen in allen Varianten bis hin zu Rollos und Regalsystemen ist einfach alles dabei.

Gesetzliche Aufbewahrungsfrist läuft ab

Entsprechend der gesetzlichen Regelungen bewahren wir Fundstücke sechs Monate für Sie auf. Nachdem wir nun länger nicht mehr aussortiert haben, unsere Regale aber machtvoll überquellen, passiert's – wir misten aus. 

Alles, was länger als sechs Monate hier ist, fliegt raus. Wir schmeißen die Sachen nicht einfach weg, sondern geben Brauchbares ans s'Einlädele.

Der gemeinnützige Laden mit charmantem Ambiente verkauft Kleidung, Schmuck und Bücher. Mit dem Erlös werden verschiedene soziale Projekte gefördert.

Letzter Abholtermin in unserer Geschäftsstelle: 30. Januar 2015.

 

 

 

 


Newsletter

Unser Newsletter informiert Sie in unregelmäßigen Abständen über Neues beim CarSharing von Stadtmobil Südbaden.

 

Newsletter Anmeldung