DEENFR
17.04.2018

"Opfingen könnte bald ein Elektro-Auto bekommen" - Pressebericht Badische Zeitung

Die Firma "My-E-Car" wäre bereit, ein Elektro-Auto für Car-Sharing in Opfingen zu stationieren, wenn sich mindestens 10 bis 15 Nutzer finden.

FREIBURG-OPFINGEN. In Opfingen könnte es vielleicht bald ein klimaneutrales Elektrofahrzeug samt Ladestation für Bürger zur gemeinschaftlichen Nutzung geben. Das ist eine der Neuigkeiten aus der jüngsten Ortschaftsratssitzung.

Auf Einladung von Ortsvorsteherin Silvia Schumacher (Bürger für Opfingen) berichtete Matthias Lübke von der Stadtmobil-Südbaden-AG über das Carsharing-Angebot von "My-E-Car". Das Gemeinschaftsunternehmen von Stadtmobil und dem Energieversorger Energiedienst Holding-AG verfügt über bisher 70 Elektroautos vom Typ Renault Zoe in 25 badischen Städten und Gemeinden – darunter auch eines, das seit August 2017 in Tiengen bereitsteht. Diese Autos können an rund 90 Ladesäulen mit Ökostrom aus dem Rheinkraftwerk Wyhlen "betankt" werden.

 

... weiter zum Artikel