DEENFR
19.08.2019

Stellungnahme zu „The Demystification of Car Sharing“ von A.T. Kearney

Das am 09. August 2019 veröffentlichte Papier „The Demystification of Car Sharing“ der Unternehmensberatung A.T. Kearney hat in der deutschen Presse einen starken Widerhall gefunden. Der Bundesverband CarSharing e.V. nimmt dazu wie folgt Stellung:

  • Das Papier der Unternehmensberatung A.T.  Kearney ist keine Darstellung des deutschen CarSharing-Marktes. Es handelt sich vielmehr um eine Auseinandersetzung mit ShareNow, dem CarSharing-Angebot der beiden Automobilkonzerne Daimler und BMW, sowie den ähnlich gelagerten Nachfolgeprodukten der Konzerne Volkswagen (WeShare) und Sixt (Sixt share). Der Zuschnitt der Angebote der genannten Anbieter ist nicht repräsentativ für das CarSharing in Deutschland.

 

weiter lesen