FAQDownload| Contacter nous| Jobs
DEENFR

Rouler

../../fileadmin/ migrated/pics/frau-im-auto 03

[Translate to French:] Je nach Lust und Laune im Kombi, Mini, Cabrio oder einem der vielen anderen Fahrzeugtypen durchstarten.

Wenn Sie Ihre Fahrt unterbrechen, verlassen Sie das Fahrzeug und schließen es wie gewohnt mit dem Schlüssel ab. Zum Schluss bringen Sie den Wagen wieder zu dem Stellplatz zurück, von dem Sie ihn abgeholt haben.

Abstellen

Bordcomputer (Südbaden): Stecken Sie den Schlüssel in den Schlüsselport bis er fest einrastet. Der Bordcomputer piepst und meldet, dass Ihre Fahrt beendet ist. Verlassen Sie das Fahrzeug und verriegeln Sie es mit Ihrer Karte: Einfach an den Checkpoint halten, fertig. 

Schlüsselsystem (Freiburg und Südbaden): Fahrtbericht ausfüllen und in die dafür vorgesehene Box oder den Umschlag legen. Auto mit Autoschlüssel abschließen und diesen in den Schlüsseltresor hängen. 

Tanken

Die Tankkosten sind in Ihren Fahrtkosten enthalten. Wenn Sie unterwegs tanken möchten, nutzen Sie dazu einfach unsere DKV-Tankkarte. Sie befindet sich links im Bordcomputer (bei Fahrzeugen mit Schlüsselzugang liegt die Tankkarte im Autoordner im Handschuhfach). 

DKV-Tankkarte, LogoMit der DKV-Tankkarte können Sie an den meisten Tankstellen in Europa bargeldlos zahlen. Dazu benötigen Sie den PIN-Code und den Kilometerstand des Fahrzeugs zum Zeitpunkt des Tankens. Die PIN wird vom Bordcomputer angezeigt, wenn Sie die Karte herausziehen. Sollten Sie die Nummer noch einmal anzeigen wollen, stecken Sie die Karte in den Bordcomputer zurück und ziehen sie erneut heraus: Die PIN wird ein zweites Mal angezeigt. Wichtig: Stellen Sie den Motor ab und nehmen Sie den Autoschlüssel aus dem Zündschloss, bevor Sie die Tankkarte aus dem Bordcomputer ziehen. Andernfalls wird die PIN nicht angezeigt.

Wenn eine Tankstelle die Tankkarte nicht akzeptiert, bekommen Sie das ausgelegte Geld selbstverständlich von uns zurückerstattet. Senden Sie uns den Beleg versehen mit Ihrer Kundennummer und dem Kilometerstand zum Zeitpunkt des Tankens. Bei Schlüsselfahrzeugen reicht es, wenn Sie den Beleg in die dafür vorgesehene Hülle im Autordner legen. Notieren Sie unbedingt Ihre Kundennummer und den Kilometerstand zum Zeitpunkt des Tankens.

Was Sie mit dem jeweiligen Fahrzeug tanken können, verraten Ihnen die Aufkleber auf dem Tankdeckel und dem Autoordner.