Steigen auch Sie ein im Sinne des Gemeinwohls!

Nur echtes CarSharing ist nachhaltig

Wir begreifen unsere Infrastruktur und Fahrzeuge als wertvolle Ressourcen. Wir agieren im Sinne des Gemeinwohls mit dem Ziel, die Umwelt geringstmöglich zu belasten.

Für diese Umweltfreundlichkeit wurden wir nun mit dem Blauen Engel ausgezeichnet

Wir bieten CarSharing-Dienstleistungen in multimodaler Ausrichtung und bundesweiter Vernetzung an. Als ergänzender Bestandteil des ÖV soll CarSharing einen Beitrag zur nachhaltigen Gestaltung der Mobilität leisten.

Stadtmobil Südbaden als Unternehmen

Seit 28 Jahren sehen wir unverändert unsere Kunden als Nutzergemeinschaft und Fahrzeuge und Infrastruktur als wertvolle Ressourcen. Beides verbinden wir – ganz im Sinne der Gemeinwohlökonomie – zum Nutzen aller und mit geringstmöglichem Schaden für Umwelt und Gesellschaft.

Unser Ziel und unser Handeln

Die angestrebte Transformation im Bereich Energie und Mobilität wird durch den Einsatz emissionsfreier Elektro-Fahrzeuge befördert und ermöglicht es allen CarSharingnutzer*innen, die neue Mobilität zu ‚erfahren‘ und so den eigenen ökologischen Fußabdruck zu verkleinern.

E-Auto und CarSharing

Bei Kombination verschiedener Verkehrsmittel für eine Wegstrecke sind E-Autos gerade in Städten mit hohem Verkehrsaufkommen die ideale, da abgasfreie Ergänzung:

  • Per Bus/Taxi und Bahn zum Zielort und dort zum Geschäftstermin mit einem CarSharing Fahrzeug
  • Mit dem Fahrrad zur Mobilitätsstation und dann zum Einkaufen CarSharing Fahrzeug fahren

E-Mobilität bei Stadtmobil Südbaden

Richtig eingesetzt kann Elektro-Mobilität erheblich dazu beitragen, die Umwelt zu entlasten und den nachfolgenden Generationen individuelle motorisierte Mobilität zu ermöglichen.

Stadtmobil Südbaden beteiligte sich schon frühzeitig an verschiedenen Pilot-Projekten zur Förderung der E-Mobilität und betreibt mehrere E-CarSharing Angebote in Kooperation mit kommunalen Partnern.